An heißen Sommertagen ist das mit der Motivation so eine Sache! I know! Aber bei uns bist du gut aufgehoben, denn wir bekämpfen den Schweinehund gemeinsam!

Starte am 24.8. mit der #fitsummer Community in Workouts #1. Ganz egal welchen Kurs du gebucht hast, am Montag geht es los. Du entscheidest wann und wo du das Training machst. Danach kannst du deine Fotos davon in unserer Facebook Gruppe teilen. So motivieren und unterstützen wir uns gegenseitig!

Von mir bekommst du einen Trainingsplan, es stehen dir Erklärung- und Workoutvideos zur Verfügung und ein Email an jedem Trainingstag mit einer extra Portion Motivation 😉

Auch für diese Runde habe ich natürlich für euch, eine neue Workoutserie zusammengestellt!

Das Training MUSS intensiv sein. Nur so bringt es etwas 😉 Also “Push yourself!”, denn in diesem Kurs gehen wir ans Limit. Das ist die härteste Workoutrunde, die ich bis jetzt zusammengestellt habe. Aber wir schaffen das gemeinsam und kämpfen uns so richtig durch die Workouts! Sehr intensiv und deswegen auch mega effizient.

Dieser Kurs ist NICHTS für Einsteiger. “Push yourself!” setzt bereits ein sehr gutes Fitnesslevel voraus. Dieser Kurs ist ideal, wenn du gerade “Sweat, Baby, Sweat” abgeschlossen hast. Hier heißt es wirklich “Push yourself!”, denn wir gehen ans Limit!

Bei diesen 3 Workouts kommt es zu einer gezielten Kombination aus Kraft- und Cardiotraining, die uns an unsere Grenzen bringen wird. Aber keine Angst! Wir arbeiten uns gemeinsam ans Ziel. Du wirst am Ende staunen, was du alles schaffen kannst!

Da wir auch hier mit der HIIT Methode trainieren, ist diese Workout Kombination super effektiv und du wirst schon bald deinen Fortschritt sowohl im Bereich Kraftausdauer, als auch in der konditionellen Verfassung spüren. Der Kurs ist natürlich aufbauend geplant und so werden wir uns im Laufe der 6 Wochen kontinuierlich steigern. Für die Minibands empfehle ich 3 unterschiedliche Stärken. Yeah!! Bei dieser Runde heißt es wirklich: Push yourself!

Die Anmeldung zu allen Kursen ist ab 15.8. im Shop möglich!

Neben den neuen Kurs: “Push yourself!”, bei dem wir wirklich ans Limit gehen, gibt es viele weitere Kurse.

Für den Beginn empfehle ich den Einsteiger Kurs. Diesem folgen die Kurse “Next Level 1″ & “Next Level 2“. In dieser Reihenfolge wird schrittweise und kontinuierlich deine Fitness, Kraftausdauer und auch Koordination aufgebaut. Diese 3 Kurse bilden die ideale Ausgangsbasis für alle anderen Kurse.

Eine genauere Kursbeschreibung und alle Details  findest du hier. 

Falls du dir noch nicht ganz sicher bist, ob “Fit Summer” wirklich etwas für dich ist, dann melde dich gleich zur GRATIS Schnupperwoche an!

Yeah!!! Ich freu mich, wenn wir ab 24.8. gemeinsam trainieren! Let’s do this together!!!

Yeah!!! Fit Summer!

You Might Also Like